9.3/10

Gameboy Classic Hülle austauschen

Wir zeigen Ihnen in dieser Anleitung, wie Sie die Hülle des Gameboy Classic austauschen können. Wenn das Gehäuse beschädigt ist und Kratzer hat, kann das nötig sein, vielleicht gefällt Ihnen eine andere als die originale Farbe auch einfach besser.

Die Fotos des Manuals stammen von Ifixit.

Zeit: 10 Minuten

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Es wird benötigt:


Vorbereitung

Lesen Sie, bevor Sie beginnen, erst die ganze Anleitung einmal durch um die Abläufe zu verstehen. Stellen Sie sicher, dass alle benötigten und bereits verwendeten Teile griffbereit sind und nehmen Sie sich ausreichend Zeit.

Schritt 1

Öffnen Sie die Batterienklappe und entnehmen Sie die Batterien sowie entfernen die Abdeckung von dem Gameboy Classic.

Gameboy Classic Shell Vervangen - Batterijen verwijderen

Schritt 2

Mit Hilfe des Triwing Schraubenziehers können Sie nun die 6 Schrauben auf der Rückseite des Gameboy Classic abschrauben..

Gameboy Classic Shell Vervangen - Triwing Schroeven

Schritt 3

Nun sind Vorder- und Rückseite nicht mehr fest miteinander verbunden, ziehen Sie die Rückseite daher vorsichtig von der Vorderseite. Passen Sie auf, da ein kleines Band die beiden noch zusammenhä. Sie können dieses, wenn es für Sie bequemer ist, abnehmen, müssen es später aber wieder an die Originalstelle einsetzen.

Gameboy Classic Shell Vervangen - Band Los Gameboy Classic Shell Vervangen - Band Los

Schritt 4

Auf dem Motherboard sind 10 Schrauben angebracht, die es mit der Vorderseite des Gameboy Classic verbinden. Schrauben Sie diese mit dem Kreuzschraubenzieher ab und legen Sie sie gut zur Seite.

Gameboy Classic Shell Vervangen - Schroeven Moederbord

Schritt 5

Die Hauptplatine ist nun von einer Seite locker. Heben Sie es leicht ab, um es aus dem Gehäuse zu ziehen. Nehmen Sie das Steuerkreuz und alle Tasten mit dazugehörigen Abdeckungen aus dem Gameboy und bewahren Sie sie gut auf. Später werden die Einzelteile noch benötigt.

Gameboy Classic Shell Vervangen - Knoppen los

Schritt 6

Entfernen Sie die vier Schrauben, die das Motherboard noch mit der Rückseite des Gameboy Classic verbinden, mit Hilfe des kleinen Kreuzschraubenziehers.

Gameboy Classic Shell Vervangen - Schroeven Moederbord Gameboy Classic Shell Vervangen - Schroeven Moederbord

Schritt 7

Sie haben die Hauptplatine nun sowohl von der Vorder- als Auch Rückseite gelöst.

Gameboy Classic Shell Vervangen - Moederbord Achterkant

Schritt 8

Super Leistung! Sie haben den Gameboy Classic nun komplett auseinandergebaut. Folgen Sie der Anleitung in umgekehrter Folge um ihn wieder zusammenzubauen und setzen Sie statt der alten Hülle, die neue ein.

Das neue Gehäuse wird mit neuen Tasten geliefert. Entweder benutzen Sie diese oder setzen die vorher ausgebauten wieder ein.

Es ist wichtig, dass alle Schrauben fest sitzen und die Platine wieder absolut korrekt verbunden wird, sodass beim Spielen später keine Probleme auftreten.

Der neue Bildschirm ist noch nicht eingebaut, wenn er geliefert wird. In unserer Anleitung lernen Sie, wie Sie ihn richtig befestigen.

Schritt 11

Das Ergebnis des Umbaus schaut so aus:

Gameboy Classic Shell Vervangen - Custom Gameboy Classic
Wir verwenden Cookies. Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung