9.3/10

SNES Controller Start/Select Button reparieren

In dieser Anleitung erklären wir, wie Sie die Start- und Select-Taste eines SNES Controllers reparieren können. Die Start- und Select Taste sind die fragilsten des Super Nintendo. Nach einiger Zeit kann es passieren, dass diese nicht mehr zuverlässig reagieren. Teilweise hilft es die Tasten härter zu drücken, teilweise reagieren diese aber auch gar nicht mehr.

In den meisten Fällen ist der Grund hierfür, dass sich Staub und Dreck im Laufe der Zeit unter den Tasten festgesetzt haben. Durch Auseinanderbauen und Reinigen des Controllers lässt sich die Tastenempfindlichkeit wieder herstellen. In dieser Anleitung erklären wir, wie das genau funktioniert.

In der Anleitung werden Fotos von Ifixit verwendet.

Zeit: 5 minuten

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Benötigt wird:

Vorbereitung

Lesen Sie, bevor Sie beginnen, erst die ganze Anleitung einmal durch um die Abläufe zu verstehen. Stellen Sie sicher, dass alle benötigten und bereits verwendeten Teile griffbereit sind und nehmen Sie sich ausreichend Zeit.

Schritt 1

Entfernen Sie die sechs Schrauben nauf der Rückseite von dem SNES Controller mit Hilfe des Kreuzschraubenziehers. 

SNES Controller Repareren - Schroeven verwijderen

Schritt 2

Nehmen Sie die Hinterseite des Controllers vorsichtig von der Vorderseite ab. Um yu verhindern, dass einzelne Tasten abfallen, empfehlen wir, den Controller bei dem Vorgang auf die Vorderseite zu legen.

SNES Controller Repareren - Achterkant los

Schritt 3

Entfernen Sie vorsichtig die Metallstifte und die Seitentasten. Merken Sie sich die Position dieser gut, sodass Sie den Controller später wieder korrekt zusammenbauen können. 

SNES Controller Repareren - SchouderKnop SNES Controller Repareren - SchouderKnop

Schritt 4

Nehmen Sie das in sich gedrehte Kabel von dem Controller und entfernen Sie es vorsichtig von der Hauptplatine. Hierzu empfehlen wir Ihnen, das Motherboard an den Rändern langsam hochzuziehen.

SNES Controller Repareren - Kabel SNES Controller Repareren - Kabel

Schritt 5

Alle Tasten sollten lose an der Vorderseite des Controllers liegen.

Nehmen Sie nun das Gummi des Start-Select Knopfes aus dem Controller und reinigen Sie es. Dies können Sie mit Wasser und etwas Seife tun. Achten Sie darauf, dass das Gummi völlig trocken ist, wenn Sie es wieder einsetzen. 

Jetzt können Sie auch andere Gumi-Aufsätze auf dieselbe Art säubern.

Gamecube Controller Joystick Vervangen - Analoge Stick

Schritt 6

Nun folgt die Leiterplatte (Platine). Untersuchen Sie die Platine auf Staub, Fett und andere Verschmutzungen. Verwenden Sie Wattestäbchen um den Schmutz zu entfernen. Sie können das Wattestäbchen mit etwas Alkohol zur besseren Reinigung benetzen. Richten Sie Ihr Augenmerk insbesondere auf die ywei schwarzen Stellen unter den Start- und Select-Tasten. 

SNES Controller Repareren - Printplaat

Schritt 7

Super! Sie haben Ihren SNES Controller nun auseinandergebaut und gereinigt. Nun können Sie ihn wieder zusammenbauen indem Sie die Schritte dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge durchgehen. 

Schritt 8

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Ihren SNES Controller selbständig repariert.

SNES Controller Repareren - DIY Guide Tutorial
Wir verwenden Cookies. Damit wollen wir unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung